Mobilität Schweiz

Eine funktionierende Mobilität ist eine Voraussetzung für eine prosperierende Wirtschaft. Die Mitglieder von Avenergy Suisse liefern die nötige Energie für den Transport von Menschen und Waren in der Schweiz. Die Tankstelle ist eine zentrale Drehscheibe im Bereich Mobilität.

Die Mitglieder von Avenergy betreiben die Tankstellen und die Infrastruktur für eine funktionierende Mobilität. Die technologische Entwicklung und die Bestrebungen, den CO2-Ausstoss in der Mobilität zu senken, führen zu einer Diversifizierung des Treibstoffangebots. Alternativtreibstoffe werden immer mehr verkauft. Biotreibstoffe und Wasserstoff senken beispielsweise ohne Komforteinbussen die CO2-Emissionen im Verkehr.

Die Tankstellen sind ein Hotspot der Mobilität. Sie bieten mittlerweile viel mehr als Treibstoffe an und bedienen nicht nur Automobilisten. Die Tankstelle entwickelt sich und passt sich laufend den Kundenbedürfnissen an. Wir zeigen Ihnen zudem in dieser Rubrik wie die Tankstelle der Zukunft aussehen kann. Das Treibstoffangebot und die Schweizer Tankstellenwelt bilden einen wichtigen Pfeiler der Mobilität. Die Schweizerinnen und Schweizer können dank der funktionierenden Mobilität jeden Tag arbeiten, reisen und ihre Ziele erreichen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.