Luftreinhalte-Verordnung

Die Luftreinhalte-Verordnung (LRV) umschreibt die technischen Anforderungen an den Bau von Feuerungsanlagen (Brenner/Heizkessel) und stellt lufthygienische Anforderungen an den Betrieb.

Die Anforderungen, wie sie in der LRV beschrieben sind, sind grundsätzlich für alle Kantone verbindlich. Nur in sog. Massnahmenplangebieten (Gebiete mit hoher Luftbelastung durch Emissionen von Fahrzeugen und Feuerungsanlagen) können die Kantone die LRV-Anforderungen verschärfen.

Neuanlagen werden bei der Inbetriebnahme auf die Einhaltung der Grenzwerte überprüft. Danach werden die Anlagen alle zwei Jahre auf die Einhaltung der Grenzwerte kontrolliert.

Die Überwachung ist von Kanton zu Kanton unterschiedlich geregelt. Je nach Vollzugsmodell führen die Organe der Feuerungskontrolle, die Kaminfeger oder das Servicepersonal von Feuerungsfachfirmen die Kontrollen durch. Die Anlagenprüfung darf nur von Fachpersonen gemacht werden, welche eine Fachprüfung erfolgreich abgeschlossen haben.

Ölheizung und Kohlendioxid

Kohlendioxid (CO2) ist ein Gas, welches unter anderem bei der Verbrennung von kohlenstoffhaltigen Brennstoffen wie Heizöl, Kohle und Erdgas entsteht. Kohlendioxid trägt zum Treibhauseffekt bei, der für die Erwärmung der Erdatmosphäre verantwortlich ist. Die heutige Brennwerttechnologie trägt mit dazu bei, dass der Heizölverbrauch laufend reduziert wird. So hat sich der Ölverbrauch in den letzten gut 25 Jahren um rund 50% gesenkt. Dadurch konnte die Ölbranche einen Beitrag an die Senkung des CO2-Ausstosses leisten. Im Weiteren müssen die Systemgrenzen berücksichtigt werden. Beim Erdgas werden z.B. die Leitungsverluste auf dem Transportweg  und bei den Wärmepumpen die Herstellung des Stroms nicht betrachtet.

Die Aufnahme von FAME und naturbelassenem Pflanzenöl wird sehr begrüsst. Die Bestrebungen gehen in die Richtung, noch weitere Erleichterungen für den Einsatz erneuerbarer flüssiger Brennstoffe (Bioheizöl) zu schaffen.

pdfRevision der Luftreinhalteverordnung (LRV): Was gilt seit 1. Juni 2018?

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok