25 Lernende des Lehrbetriebsverbunds nehmen zurzeit am Branchenkurs teil und erhalten vertiefte Informationen über die Branche, in der sie ihre Ausbildung absolvieren.

Wie entstand Erdöl? Wie wird es raffiniert? Welche Produkte entstehen dabei? Wie und über welche Absatzkanäle werden sie vertrieben? Aber auch: Welche CO2-neutralen alternativen Produkte bietet die Branche jetzt schon und in Zukunft noch vermehrt an?

Antworten auf diese und weitere Fragen rund um die Branche erhalten die Lernenden des Lehrbetriebsverbunds in diesen Tagen im Rahmen des Branchenkurses. Auf dem Programm steht unter anderem der Besuch einer Tankstelle mit einem Blick hinter die Kulissen sowie eine Besichtigung des Basler Rheinhafens.

Nachdem Avenergy Suisse den Branchenkurs im vergangenen Jahr in Magglingen organisierte, findet diese Veranstaltung vom 5. Und 6. Oktober 2020 im Tagungszentrum von Coop in Muttenz statt.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.